Kava- hier ein traditionelles Getränk, in Deutschland als Droge verboten

Hallo ihr Lieben,
grade ist es bei uns 22.00 Uhr abends, wir haben draußen Gitarre gespielt, mit der ganzen Familie ein traditionell fidschianisches Gericht "Lovo" und Kasava gegessen und nun habe ich meine 4. Schüssel Kava, ebenfalls eine Tradition, getrunken und merke so langsam, dass ich ziemlich müde bin und meine Zunge ein bisschen taub ist. Hier in Fidschi trinken die Menschen häufig Kava in einer besonderen Zeremonie. Diese habe ich nun auch schon dreimal mitgemacht, es schmeckt zwar nicht besonders gut, aber allein die Zubereitung und die Zeremonie sind wirklich sehenswert.
An die Schule habe ich mich mittlerweile schon sehr gut gewöhnt und das Unterrichten macht mir viel Spaß. Natürlich ist es sehr anstrengend mit 40-50 Kindern in einer Klasse, aber ich denke, dass ich dadurch auch viele Erfahrungen für mein Studium und meinen Beruf später sammeln kann. Die Kinder hab ich total ins Herz geschlossen und die haben mich -glaube ich- wohl auch ganz lieb. Heute habe ich nach der Schule jedenfalls den "falschen" Bus in unserer Siedlung genommen, der dann nochmal bei der Schule vorbeigefahren ist. Der Busfahrer war nicht grade begeistert, als 30 Kinder mit in den Bus wollten, weil "Madame" -das bin ich :D- da drin saß und 20 den Bus mit "Goodbye Madame, see you on Monday and enjoy your weekend", "Madame, Madame, see you later", "Madame, don't leave!" verfolgt haben. Als ich dann heute nachhause kam, saß die nächste Überraschung im Wohnzimmer: Ein neuer, 46 Jahre alter Japaner, der uns besuchen wollte und mir auch als erstes ganz freundlich in gebrochenem Englisch erklärte "I will put my hair dryer over here and everybody can use it.". Nachdem ich mich möglichst freundlich bedankt hatte, führte mich mein Weg erst einmal zum Spiegel, wo ich dann etwas verwirrt feststellte, dass meine Haare doch gar nicht nass waren. Aber naja, vielleicht ist das ja eine japanische Geste, anderen seinen Föhn anzubieten, war auf jeden Fall lieb gemeint :D
Nächste Woche sind in meiner Schule dann die Tests für dieses Halbjahr und danach sind schon 2 Wochen Ferien. Nächste Woche Donnerstag wird unsere Gastmutter uns mit zu ihrer Schule "Sunshine Special School" -eine Schule für körperlich und geistig behinderte Kinder- mitnehmen, worauf ich mich schon sehr freue. Gestern beim Workshop haben wir einen sehr detaillierten Stundenplan für die Ferienschule, die an der Central Primary School in Lautoka mit 4 Klassen stattfindet, bekommen. Die Tage sind unterteilt in Themen "Science Day", "Health Day", "World Day", "Craft Day" und "English and Maths Day". Jeder von uns Freiwilligen übernimmt eine Klasse und einige Unterrichtsstunden werden wir zu zweit halten. Nach den Ferien unterrichte ich dann wieder an meiner Schule Musik.
Bevor ich nun schlafen gehe, möchte ich euch noch schnell ein tolles Zitat mit auf den Weg gehen, das mir ein Einheimischer erzählt hat: "Happiness is measured by how many loving people you have around you." Und eine Lehrerin in meiner Schule hat mir dazu noch erzählt, dass die Menschen hier wirklich nach diesem Zitat leben und es sehr arme Familien gibt und wohlhabendere Menschen. Die etwas reicheren unterstützen und teilen mit ihren ärmeren Nachbarn und jeder ist glücklich mit dem was er hat und weiß das sehr zu schätzen.
Ich fühle mich hier wirklich wohl, habe viele Menschen kennengelernt, besonders meine Gastmutter, die immer für mich da sind und sich ganz viel Mühe geben. Hier ist es eine total tolle Erfahrung und ich vermisse aber natürlich auch meine "loving people" zuhause und freue mich, euch in ungefähr 2 Monaten wiederzusehen.
Alles Liebe,
Eure Patti

7.8.15 12:53

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Schlumpi (8.8.15 17:02)
Hallo Patricia,
Oma, Opa und Andrea denken gerade an Dich und schicken dir ganz herzliche Grüße aus Strücklingen! Heute ist bei Michael Party, sollen wir lieber ein Bier oder einen Cocktail für dich trinken? Liebe Grüße ut Struckelje!


Patricia (9.8.15 00:37)
Dankeschön, ganz liebe Grüße vom anderen Ende der Welt nach Struckelje! :D
Ihr seid jetzt bestimmt grade am Feiern und ihr dürft für mich gerne einen oder ein paar mehr Cocktails mittrinken, ganz ganz viel Spaß

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen